nach oben

Cerec 3D

Computergestütztes Verfahren zur direkten Herstellung von Einzelzahnersatz

Komplettversorgung in nur einer Sitzung: Mit Cerec 3D bekommen Sie umgehend, komfortabel und abdruckfrei Ihre Kronen, Inlays und Veneers.

Bei Zahnprothetik kommt es auf optimale Ästhetik, Langlebigkeit und hohe Verträglichkeit an – deshalb arbeiten wir mit Cerec 3D aus dem Hause Siemens. Nach dem Beschleifen des betroffenen Zahnes wird die Oberflächenstruktur mit einer speziellen Kamera eingescannt – ohne lästigen Abdruck. Die Daten sind sofort als Bild auf dem PC-Monitor abrufbar, und wir können Ihnen gleich zeigen, wie Ihr Gebiss nach der Behandlung aussehen wird: Inlays, Brücken, Kronen etc. werden virtuell am Bildschirm eingesetzt.

Jetzt erfolgt die direkte Fertigung Ihres Zahnersatzes, der sofort adhäsiv mit hochwertigsten Kunststoffen auf Ihrem Zahn befestigt wird. Wir kombinieren also individuelle Gestaltungsmöglichkeiten des Zahntechnikers mit technischen und zeitlichen Vorteilen von CAD/CAM gefräster Keramik. Und auf das Tragen von oftmals unangenehmen Provisorien können Sie verzichten.

Fragen Sie uns – wir beraten Sie gerne!